AGB`s - ViralTornado

Du bestätigst mit Deiner Registrierung auf der Webseite "ViralTornado", dass Du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des B2B-Angebots gelesen und verstanden hast. Dieses Angebot richtet sich nicht an Verbraucher im Sinne des § 312g BGB, sondern ausschliesslich an Unternehmer / gewerbliche Kunden, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Weiterhin stimmst Du mit Deiner Registrierung den AGB`s der B2B-Internetseite "ViralTornado" zu.

Wir behalten uns vor, Accounts zu deaktivieren oder zu löschen, sollten wir Verstöße gegen die AGB`s durch das entsprechende Mitglied feststellen. In diesem Fall gibt es auch keinerlei Rückerstattung. Du versicherst mit der Registrierung, dass Du noch keinen Account bei "ViralTornado" besitzt. Ohne vorherige Erlaubnis durch den Betreiber von "ViralTornado" ist es einer Person ausdrücklich untersagt mehr als einen GRATIS-Account anzulegen. Du darfst nur einen GRATIS-Account pro Haushalt (Internetanschluss/IP-Adresse) nutzen.

Es ist nicht erlaubt im Namen von "ViralTornado" Werbung zu machen, die als Spam ausgelegt werden kann. Du darfst mit Deinem Referral-Link und/oder dem anderen Promotion-Material von "ViralTornado" nur auf Internetseiten oder in Programmen werben, auf denen diese Art der Werbung erlaubt und erwünscht ist.

Die Mitglieder von "ViralTornado" sind selbst für den Inhalt Ihrer Werbung verantwortlich. "ViralTornado" übernimmt keine Haftung für den Werbeinhalt seiner Mitglieder. Die Mitglieder haben dafür zu sorgen, dass sie die notwendigen Rechte besitzen, um ihre Produkte zu bewerben und das von ihnen eingestellte Werbematerial auch verwenden dürfen. "ViralTornado" ist nicht dafür verantwortlich zu machen, wenn ein Mitglied mit seiner Werbung auf (z.B. durch Copyright-Verletzungen) gegen geltendes Recht verstößt.

Mit der Registrierung bei "ViralTornado" bist Du Dich damit einverstanden, von dem Betreiber der Webseite Angebote, Provisionen, Kommissionen und Werbung mit wöchentlichen Updates an alle bei "ViralTornado" eingetragenen E-Mail-Adressen zu erhalten.

Mit Deiner Anmeldung bei "ViralTornado" erklärst Du Dich einverstanden, dass Du E-Mails von anderen Mitgliedern über unser System erhältst. Du kannst Dich jederzeit, über Dein Mitglieder-Profil in Deinem eigenen Account, aus dem Mail-Verteiler austragen. In diesem Fall hast Du jedoch nicht mehr die Möglichkeit, selbst E-Mails an andere Mitglieder zu versenden. Die Anzahl der E-Mails, die Du an andere Mitglieder versenden kannst, hängt von Deiner Mitgliederstufe ab.

Es ist nicht erlaubt sich mit einer E-Mail-Adresse anzumelden, die einen Autoresponder hat oder nicht erreichbar ist (So genannte gebouncete E-Mails). Für die reibungslose Nutzung dieses Portals sind ausschließlich E-Mail-Adressen folgender Anbieter:

gmail.com | googlemail.com | selbst gehostete

zu nutzen.

Falls ein Mailing aufgrund von technischen Problemen nicht rausgehen sollte, so übernehmen wir dafür keine Haftung. Wir werden Dir aber, wenn Du Dich bei uns meldest, Deine Credits wieder gutschreiben.

Zahlungen für Upgrades, Abos, Punkte oder Werbung können nicht zurückerstattet werden

Alle Zahlungen auf dieser Seite sind endgültig, d.h. wir können keine Refunds / Rückerstattungen geben.

Deine Stellung als Affiliate

Jedes Mitglied dieser Seite hat die Möglichkeit, über einen Referral-Link, neue Mitglieder zu werben. Wir zahlen die dabei verdienten Provisionen einmal pro Monat zm 15. des Monats ab einer Höhe von Euro 20,00, über PayPal aus. Für zweite oder weitere Accounts, die über Deinen ersten Account als Referral geworben wurden, zahlen wir keine Provisionen aus (wenn Du Dich selbest als Referral sponserst).

Mitgliedschaften mit wiederkehrenden Zahlungen

Einige unserer Upgradestufen beinhalten monatliche oder jährliche Zahlungen. Das Mitglied ist selbst für diese Zahlungen verantwortlich. D.h. wenn jemand ein Upgrade nicht weiterführen möchte, so kann er dies in seinem PayPal Account abbestellen / löschen. Es werden keine Zahlungen zurückerstattet für Mitgliedschaften die nicht rechtzeitig vor der nächsten Abbuchung gekündigt werden. Ebenso behalten wir uns vor, Inhalte und Leistungen der jeweiligen kostenpflichtigen Mitgliedschaften ggf. den wirtschaftlichen Verhältnisssen anzupassen.

Keine Garantie von Resultaten

Wir können keine Resultate garantieren, da wir keinen Einfluss haben, auf das was Du bewirbst und wie Du es anbietest.

Regeln zum Inhalt der Werbung Webseiten, die gegen eine der folgenden Regel verstoßen, werden soweit möglich von den Betreibern gelöscht. Dies bedeutet, dass auch alle Credits, die mit der beworbenen Webseite verdient wurden, verloren gehen. "ViralTornado" behält sich vor, auch Accounts zu löschen die in Verbindung mit unerlaubten Webseiten standen.

Auf "ViralTornado" eingestellte Webseiten müssen folgende Kriterien erfüllen:


Es dürfen keine kriminellen Aktivitäten beworben werden.
Seiten dürfen keine so genannten "Frame-breaker" besitzen.
Es dürfen keine Viren, Spyware oder Trojaner über die Seite verteilt werden.
Es darf sich weder Pornographie noch anderes anstößiges Material auf der eingestellten Seiten befinden.
Es dürfen keine PopUps eingesetzt werden, die in einer neuen Seite geöffnet werden.
Rotators dürfen eingestellt werden, wenn alle Seitenbetreiber in dem Rotator mit der Einhaltung der AGB`s der Seite "ViralTornado" einverstanden sind.
Keine HYIPs oder "investment autosurfs". Diese sind in den meisten Ländern illegal, auch in Deutschland.
Keine PTP (Paid To Promote) Webseiten.

Der Betreiber von "ViralTornado" darf jede Webseite aus dem System löschen, die er für ungeeignet oder fragwürdig hält.

Fragen? Hier gehts zum SUPPORT